Einzug der Wirte und Anstich Herbstfest Rosenheim

Kaiserwetter auf dem Rosenheimer Herbstfest. Perfekter kann die Wiesn nicht starten. Unter strahlendem Sonnenschein zogen die Festwirte, Trachtenvereine, Gebirgsschützen und die Rosenheimer Prominenz auf die Loretowiese. 2 Schläge brauchte Wolfgang Bertaler im Flötzinger Zelt. Ob es bei der Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer auch so gut lief – sehen sie jetzt. Auf alle Fälle hieß es: O’zapft is!